Top 30 Unternehmen Österreichs “going social”

Was machen die Top-Unternehmen Österreichs im Social Web? Die Antwort auf diese Frage wurde im September 2011 im Rahmen einer Veranstaltung des Public Relation Verbands Österreichs (PRVA) präsentiert. Wenig überraschendes Fazit: Die Top 30 Unternehmen konzentrieren ihre Bemühungen auf Facebook-Profile, Twitter-Accounts, Youtube-Channels und Unternehmens-Blogs.

Unter allen untersuchten Marken erzielen Red Bull, ÖBB, Raiffeisen, REWE Austria (inkl. Billa/Bipa) A1 Telekom Austria und Swarovsky den meisten Traffic über Social Media, so die Autoren. Leider wird die Frage, inwieweit die Kunden die Social Media Angebote auch tatsächlich zur Interaktion mit dem Unternehmen nützen, (wieder einmal) nicht beantwortet.

Weitere Informationen siehe Seite 4:
http://news.prva.at/wp-content/uploads/2011/09/Social_Media_Monitoring_Analyse.pdf

Twitter Digg Delicious Stumbleupon Technorati Facebook Email

No comments yet... Be the first to leave a reply!