pressrelations NewsRadar

Ergebnisse I-2012 für pressrelations (PDF)

Der “NewsRadar” von pressrelations bietet eine ausgereifte Lösung. Worauf ich hinweisen möchte ist die große Anzahl an Sprachen, die semantisch analysiert werden – und die Verzögerung, die damit einhergeht. Grund für die Verzögerung liegt im Hybrid-Ansatz von pressrelations, was bedeutet, dass die Ergebnisse manuall analyisert werden. Das wiederum muss nicht nachteilig für potentielle Kunden sein, da die Ergebnisse korrekter sind als bei rein automatischer Analyse. Die Bewertung erfolgte durch den Anbieter selbst. Leider wurde kein Preis für ein Standard-Package angegeben.

Twitter Digg Delicious Stumbleupon Technorati Facebook Email

No comments yet... Be the first to leave a reply!